Zum Hauptinhalt springen
Aktuelles

Willkommen in der «Gesundheitswelt Zollikerberg»

7. Februar 2024

lesezeit

5 min

Mit dem neuen Auftritt setzen wir ins Zentrum, was uns auszeichnet: Wir betreuen Menschen in jeder Lebenslage von der Geburt bis ans Lebensende. Erfahren Sie mehr über unser neues Kapitel.

Entdecken Sie den neuen Markenauftritt unserer Trägerin Stiftung Diakoniewerk Neumünster – Schweizerische Pflegerinnenschule. Die dazugehörigen Betriebe und auch das Spital Zollikerberg werden künftig mit neuen Logo und Erscheinungsbild auftreten. 

Unser Anliegen, Menschen in allen Lebensphasen von der Geburt bis zum Lebensende zu begleiten, wird noch klarer in den Fokus gerückt. Das Spital Zollikerberg, gemeinsam mit allen Betrieben der Stiftung, steht für eine hochwertige und innovative Gesundheitsversorgung mit einem umfassenden Leistungsspektrum. Unser Ansatz ist geprägt von Menschlichkeit, Fürsorge und Ganzheitlichkeit. Das neue Logo und Erscheinungsbild betonen genau diese Qualitäten.

Um die Vielfalt unserer Gesundheitsversorgung für die Bevölkerung noch stärker herauszustellen, haben wir die Gesundheitswelt Zollikerberg ins Leben gerufen. Sie ist mehr als nur ein Dach, unter dem sich die Stiftung und ihre Betriebe vereinen – sie ist eine Plattform des gemeinsamen Engagements. Mit über 1600 engagierten Mitarbeitenden blicken wir in eine Zukunft, in der wir noch umfassender, interdisziplinärer und gezielter für Sie da sein werden.

Diese Allianz bedeutet keineswegs einen Abschied von unseren Wurzeln, sondern vielmehr eine Fortführung unserer über 165-jährigen Stiftungsgeschichte. Sie zeigt unsere Bereitschaft, Bewährtes zu überprüfen und uns neuen Herausforderungen zu stellen – eine Tradition, die wir auch heute mit Stolz fortsetzen.

Logo des Spital Zollikerberg mit Sternsymbol auf grünem Hintergrund.

Wir laden Sie herzlich ein, gemeinsam mit uns diese neue Ära zu gestalten. Entdecken Sie die Gesundheitswelt Zollikerberg unter www.gesundheitswelt-zollikerberg.ch und begleiten Sie uns auf dieser aufregenden Reise in die Zukunft der Gesundheitsversorgung.

Beitrag teilen

Weitere Beiträge